Dr. Sandra Klee-Patsavas

 

Mit großer Neugier auf Menschen und Zusammenhänge bin ich begeisterungsfähige qualitative Marktforscherin.

12 Jahre lang habe ich auf Institutsseite internationale Grundlagen- und Ad hoc Studien geleitet und Kunden beim nutzerzentrierten Entwicklungsprozess begleitet. Im Jahr 2019 rief uns dann der Wunsch nach Selbständigkeit zur Gründung der MOVE Research and Consulting GmbH.

Ich finde es spannend, in jedem Projekt neue Aufgabenstellungen unserer Kunden zu bearbeiten und aussagekräftige Antworten auf ihre Forschungsfragen zu finden.   

 

Meine Kernaufgaben bei MOVE Research:

  • Projektleitung und Kundenberatung
  • Methodische Schwerpunkte:
    • Konzeption und Moderation von Fokusgruppen, Workshops und explorativen Interviews (Online und F2F)
    • Expertengespräche
    • Konzeption von multi-methodalen Forschungsansätzen 

 


Konstantin Patsavas

 

Als Wirtschaftsingenieur und Quereinsteiger in der Marktforschung bringe ich langjähriges Branchen Know-how aus den Bereichen Automotive, Industry und Electronics mit.

14 Jahre lang habe ich Märkte analysiert, fachübergreifende Projektteams in namhaften Konzernen geleitet, sowie Verhandlungen mit Geschäftspartnern in Europa, Asien und USA durchgeführt. Ich weiß wie die Branchen "ticken" und verstehe die regionalen Unterschiede und Bedürfnisse der Märkte. Seit wir 2019 MOVE Research gegründet haben, kann ich aus der Perspektive des Marktforschers Gründe und Motive für das Verhalten von Zielgruppen und einzelnen Konsumenten untersuchen, welche wiederum Märkte auf der ganzen Welt bewegen. 

 

Meine Kernaufgaben bei MOVE Research:

  • Internationales Feldmanagement
  • Methodische Schwerpunkte:
    • Konzeption und Moderation von Online Communitys – als Diarys, Foren oder auch Mobile App-Erhebungen
    • Durchführung von Online- und F2F-Interviews
    • Qual-Quant-Erhebungen 

Zusammen sind wir ein Team

Seit über 20 Jahren sind wir privat ein Team. In unserem gemeinsamen Business MOVE vereinen wir unsere Stärken. Zu zweit sind wir einfach mehr als die Summe unserer Einzelteile. 1+1 ergibt bei uns eben 2+x. 

Und was bedeutet MOVE?

Der Name MOVE passt besonders gut zu uns, da wir immer in Bewegung bleiben, stets auf der Suche nach Herausforderungen und neuen Impulsen. Nach Ahnenforschung wissen wir auch, woran das liegt: "Patsavas" ist eine griechische Namensableitung des französischen "Passe-avant" (= move forward). Während der Frankenzeit auf Peloponnes im 13. Jahrhundert baute Baron Jean de Neuilly im südlichen Peloponnes die Burg "Passavas".